Samstag, 16. Juni 2012

Etwas Farbe an den trüben Tagen...

Da das Wetter heute nicht so toll ist, freue ich mich um so mehr über ein bisschen Farbe in meiner Wohnung. Mein Hibiskus hat angefangen zu blühen. Die gelbe Blüte bringt ein bisschen Sonne in den grauen Tag und macht mich fröhlich.

Ich habe die Pflanze von einer Freundin geschenkt bekommen. Zuerst musste sie etwas leiden, da ich sie unzureichend gegossen habe. Darum hat sie auch ein paar Blätter abgeworfen aber langsam vertragen wir uns. Ich hoffe sie wächst und gedeiht noch und hat noch einige schöne Jahre in meiner Wohnung.





Heute Abend geht es zum Paul Kalkbrenner Konzert in Ferropolis. Ich hoffe es regnet nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen